LEADERSHIP 4.0

von der Führungskraft zum
MitarbeiterPOTENTIALentwickler

Katrin Gugl

Meilenstein 3:

Wie Sie als junge Führungskraft zum Vorbild werden und wirkungsvoll und begeisternd Ihr Team führen!

Mit Begeisterung und Sensibilität spricht Katrin Gugl die drängenden Zukunftsthemen rund um Leadership und Führung offen an. Sie bietet klare und strategisch wegweisende „Mindshifts“.

Dabei profitieren Sie von ihrer jahrzehntelangen Erfahrung, vor allem aber von ihrer Dynamik und Reflexionsfähigkeit.

DIE HERAUSFORDERUNG

Eine Arbeitswelt die permanent schneller, komplexer und unvorhersehbarer wird. Teams und Mitarbeiter, die sich immer vielfältigeren Herausforderungen gegenüber sehen und ein Arbeitsmarkt, der nahezu leergefegt ist.

Nicht erst seit gestern ist der Mitarbeiter der Erfolgsfaktor des Unternehmens!

Von einer Führungskraft wird erwartet, dass sie den Spagat zwischen der Verantwortung für die Unternehmensziele, für sich selbst und für die Mitarbeiter:innen gut schafft. Die eigentliche Herausforderung dabei ist es, sich der eigenen Rolle und der Erwartungen an die Rolle als Führungskraft bewusst zu sein.

Die wichtigste Kompetenzen einer Führungskraft ist die Fähigkeit der eigenen Selbstreflexion.

Für die Reflexion der eigenen Person bedarf es vor allem an Mut, Haltung und Vertrauen.

Welches Leadership Mindset über Resilienz und Motivation bei Mitarbeiter;innen und Teams entscheidet, wie Sie Klarheit und Focus für ein neues Leadership entwickeln, und welche wirkungsvollen und zeitgemäßen Tools und Techniken Sie im Führungsalltag einsetzen können, erarbeiten Sie zusammen mit Katrin Gugl.

Nur wer in der Lage ist, sich selbst zu reflektieren ist in der Lage sich weiter zu entwickeln.

Nach diesem Workshop haben Sie ein anderes Verständnis dafür, was es bedeutet wirkungsvoll und begeisternd Teams und Mitarbeiter:innen zu führen und dabei bei sich selbst und die eigenen Bedürfnisse nicht zu verbrennen.

INHALTE

  • Mut, Haltung und Vertrauen – wie das persönliche Change Mindset als Führungskraft entscheidet
  • Struktur, Reflexion und Innovationskraft – mit dem BANI Framework Mitarbeiter:innen & Teams in Veränderungsprozessen wirkungsvoll begleiten
  • Remote: fördernd und fordernd – das „Active-Competence-Modell“ für Führung auf Distanz
  • Freiraum, Anker und Grenzen – Resilienz & Motivation nicht nur in Veränderungs- prozessen verankern

VORBEREITUNG

  • Masterclass – 1 x 2 Stunden online
    individuell auf die Fragen und Themen
    der Teilnehmer:innen zugeschnitten

NACHBEREITUNG

  • Reflexionsarbeit – 1 x 2 Stunden online
    ausführliche Analyse aktueller Themen
    aus dem Business-Alltag

FÜR WEN ES GEDACHT IST

  • Für Menschen, die mit Gruppen und Teams arbeiten
  • Für Menschen in Führungspositionen
  • Für junge Menschen, die eine Führungsposition
    anstreben
  • Für Menschen in verantwortungsvollen
    Positionen
  • Für diejenigen, die sich gerne selbst reflektieren
  • für alle, die Mut zum Perspektivenwechsel haben
  • für Menschen die neue Impulse wollen
  • Für Personen, denen ein nachhaltiger und
    intensiver Austausch mit Lernerfolg wichtig ist
  • Für Menschen mit Vorbildfunktion
  • Für Menschen, die sich persönlich
    weiterentwickeln und entfalten wollen

WAS ES BRINGT

  • Sie gewinnen ein Verständnis von Führung auf Augenhöhe
  • Sie erhalten die nötigen Kompetenzen um Mitarbeiter:innen und Teams zu begeistern und hinter sich zu bringen
  • Sie erhalten Klarheit darüber, wie Sie der Rolle als Vorbild gerecht werden
  • Der tägliche Spagat innerhalb der unterschied- lichen Rollen einer Führungskraft wird Ihnen leichter fallen
  • Sie lernen Tools und Techniken die Ihnen den Führungsalltag erleichtern
  • Sie lernen Veränderungsprozesse wirkungsvoll zu begleiten
  • Sie werden einen anderen Fokus für ein neues Leadership-Verständnis entwickeln
  • Sie wissen, wie Sie auch aus der Distanz Ihr Team gut führen können

Katrin Gugl, Trainerin, Coach, professional Speakerin und Beraterin, weiß mit ihrer mehr als 25jährigen Erfahrung, dass Mitarbeiterentwicklung heute anders funktioniert.

Die Leistungsträger von morgen erfordern einen 360° Rund- umblick und neue, individuelle Formate. Leadership-Mindset, Change-Kompetenz und Mut zu stetiger Innovations- und Fehlerkultur sind die Erfolgstreiber unseres New Business.

In modernen Trainingsformaten werden die Trainees aktiv eingebunden und gefordert, um relevante Wissensbausteine zum Thema Leadership 4.0 wirkungsvoll zu verankern.

Ihre Teilnehmer:innen spüren dabei ihre Erfahrung, ihre gleichzeitig ungebrochene Neugier und klare Reflexionsfähigkeit für die Dynamik in einer Zeit der Kulturveränderung und Disruption.

Sie coacht fesselnd und überzeugend ohne dabei Leichtigkeit, Humor und den interaktiven Kontakt zu den Teilnehmer:innen zu verlieren. Sie spricht aus, was andere nur leise denken.

Im Workshop, der als Think Tank Format gestaltet ist, erleben Führungskräfte, wie wichtig ihre aktive Beteiligung an der Weiterentwicklung ihres Team ist.

Sie begleitet ihre Trainees in ihren individuellen Themen, stärkt deren Potenzial und schafft Begeisterung, sich den Heraus- forderungen als Leader zu stellen.

In knapp 20 Jahren als Trainerin und Coach durfte Katrin Gugl mehr als 10.000 Teilnehmer:innen auf ihrem persönlichen Weg begleiten.

Kontakt

DIALOGSCHMIEDE®
Silke Küstner